Sandstrahlen

Strahlkabine
Die Größe unserer Strahlkabine beträgt:
Länge 6,5 m; Breite 3 m; Höhe 3 m.

Sandstrahlarbeiten sind notwendig zur weiteren Pulverbeschichtung. Unter Verwendung von hochwertigem Strahlgut wird die Oberfläche bei speziellen Anforderungen an die Beschichtung optimal vorbereitet.Grund hierfür ist die sehr starke Oberflächenvergrößerung, welche zu einer wesentlich verbesserten Haftfestigkeit des Pulverlacks führt.

Eine Überbeschichtung auf Pulver ist möglich.
Wir arbeiten mit zwei verschiedenen Strahlmitteln:
Glasperlenstrahlen und Korund (Mineralische Strahlmittel).

Reinigung der Teile durch Sandstrahlen
In der Praxis stellt man oft fest, dass Reinigungen nach wie vor manuell mit Bürsten, Schaber oder Schleifmitteln vorgenommen werden, was zeitaufwendig und kostspielig ist.

Durch Sandstrahlen ist das Reinigen in vielen Fällen deutlich kostengünstiger lösbar!

Da beim Strahlen eine porentiefe Reinigung des Objektes erreicht wird, ist es nach anschließender Beschichtung des Metalls um den zwanzigfach längeren Zeitraum vor neuem Rostbefall geschützt, als nach einer manuellen Reinigung.